Über uns

Philosophie

Zwei Gedanken begleiten uns durch jeden Tag im Mangostin: Qualität und Authentizität.
Für beides betreiben wir einen hohen Aufwand.

Unser Einkaufsbüro im quirligen Bangkok bringt Woche für Woche eine Lieferung für uns auf den Weg. Dies garantiert uns beste, heimische Ware und die Möglichkeit, auch kurzfristig erhältliche, saisonbedingte Delikatessen zur Verfügung zu haben.

In München haben wir uns ein Netzwerk an Lieferanten aufgebaut, die unseren Anspruch kennen und bedienen können.


Die Macher

Mit Roland Kuffler und Joseph Peter, den Besitzern des Mangostins, haben sich zwei Gastronomen getroffen, die wie das Yin und Yang zusammenspielen. Mittlerweile hat Roland Kuffler an seine Söhne Stephan und Sebastian übergeben.

Zeichnen Kufflers für alles kaufmännische und die Innenarchitektur des Mangostins verantwortlich, ist Peter der kreative Lenker des Restaurants, ständig auf der Suche nach neuen fernöstlichen Trends in der Küche. Dank seines langjährigen Aufenthalts als Küchenchef in der Bangkoker Luxushotellerie und als Leiter der thailändischen Köche-Nationalmannschaft sind seine Verbindungen nach Asien exzellent.

Mehrmals jährlich kommt er in den Metropolen Thailands, Japans, Vietnams und Chinas mit seinen Fach-Kollegen zusammen um Mitarbeiter zu rekrutieren und die Entwicklung der asiatischen Küche zu verfolgen.

Bei der Gestaltung des Mangostins ist das Außergewöhnliche gerade gut genug: So konnte Kuffler der berühmten Kunstprofessorin Xiao Hui Wang ihre spektakuläre Fotoinstallation "Red Child" abkaufen, die nun die gesamte Front des Restaurantteils "Lemon Grass" dominiert.
Mangostin Asia Restaurants

Mangostin Asia Restaurants
Maria-Einsiedel-Str. 2 · 81379 München
Email restaurant@mangostin.de
Fon +49.89. 723 2031 · Fax +49.89. 723 9847

Speisenkarten »

Öffnungszeiten:
Mo - Sa 11:30 - 14:30 und 18:00 - 24:00 Uhr
Sonn- und Feiertage 11:00 - 24:00 Uhr

Jetzt reservieren: Tischreservierung »

facebook google+ pinterest instagram tripadvisor
 

KUFFLER MÜNCHEN